Pflichten der Spielplatzbetreiber

 

Der Spielplatzbetreiber ist für die Auswahl, Aufstellung, Prüfung und Instandhaltung der Spielgeräte und des Bodens am Spielplatz verantwortlich. Diese Pflichten ergeben sich aus den EN Normen und der allgemeinen Verkehrssicherungspflicht. Hierfür wird ein geeignetes Sicherheitsmanagement verlangt, welches sich in drei unterschiedliche Kontrollen aufgliedert. Erstens die visuelle Routine-Inspektion, zweitens die operative Inspektion und drittens die jährliche Hauptinspektion. Diese Inspektionen und Wartungen sind zu protokollieren. Eine Einweisung und allgemeine Beratung sind über den TÜV Austria und unseren Verband erhältlich.

  • OBRA Rutschenturm
  • MOSER Krabbler
  • OBRA Burgturm am Hang-Laderhof Ladis
  • OBRA Abenteuerrutsche
  • OBRA Wichtelpark Silian
  • OBRA Erlebnisgebiet Grafenberg Wagrain
  • MOSER Wasserspiel
  • SPIELORT Multisportanlage Jugendzentrum Wels