Fachschulung zertifizierter Spielplatzmonteur

Die Tage werden kürzer und kälter doch beim SBVA geht es bis ins kommende Frühjahr heiß her. Der Grund dafür ist die Vorbereitung der Schulungsrichtlinien für den zertifizierten Spielplatz Monteur. Hier gibt es noch sehr viel vorzubereiten, da der erste Termin für diese Fachschulung schon im Februar 2023 stattfinden soll, damit wir in der kommenden Saison die ersten geschulten Mitarbeiter auf die Spielplätze entsenden können.

Was haben unsere Kunden davon?

Sehr viel! Denn ab diesem Zeitpunkt haben Sie als Spielplatzerhalter die Sicherheit, dass bei den Mitgliedsbetrieben des SBVA ausschließlich geschultes und geprüftes Personal für die zu erledigenden Arbeiten am Spielplatz zur Verfügung steht.

Für den SBVA bedeutet das noch einiges an Vorbereitung. Einerseits ist der Schulungsplan noch fertig zu stellen aber auch die Themen sind noch im Detail in die jeweiligen Unterrichtseinheiten zu packen. Schulungsunterlagen müssen erstellt werden und der Schulungsablauf selbst ist noch zu erarbeiten. Diese Schulung endet mit einer anschließenden Prüfung durch die vortragenden Referenten. Auch diese Prüfungsfragen werden noch ausgearbeitet.  

In Zusammenarbeit mit dem TÜV Austria einem Rechtsanwalt für die Gesetze sowie mit Tischler, Schlosser und Baumeister haben wir ein Team zusammengestellt, dass die besten Voraussetzungen erfüllt damit diese Zertifizierung anerkannt wird. Bis dahin ersuchen wir um Geduld und melden uns mit konkreteren Angaben zu dieser Zertifizierung.

Falls Sie Fragen zu diesem Thema haben, so wenden Sie sich bitte unter den gewohnten Kontaktmöglichkeiten an unser Sekretariat. Telefonisch unter 0699 18141641 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Spielplatzbauer Verband Austria

Schwechaterstraße 4
2322 Zwölfaxing
Österreich
Tel.: +43 (0)699 181 416 41
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

NEWSLETTER